Sonntag, 19. November 2017

Geschrieben von Veranstalter am 25. Juli 2017
Anzeige

BaHaMa NOM – Bau – Handwerk – Maschinen

Das Sommerfest am Samstag, 26. August 2017, von 10 bis 17 Uhr in Northeim

b_590_590_16777215_00_http___www.lauterneues.de_images_stories_com_form2content_p12_f6826_238.jpg
Die Besucher erwarten jede Menge große Technik...
Die Besucher erwarten jede Menge große Technik...
...Vorführungen der Johanniter und noch viel, viel mehr.
...Vorführungen der Johanniter und noch viel, viel mehr.

Die Unternehmen W. Schnitger GmbH, Taros Brand- und Wasserschadensanierung GmbH und sero handwerker-services GmbH öffnen am Samstag, 26. August 2017, zwischen 10 und 17 Uhr wieder ihre Türen für alle Besucher und laden zu ihrem gemeinsamen Sommerfest unter dem Motto „BaHaMa NOM Bau – Handwerk – Maschinen“ auf ihre Firmengelände im Mittelweg 19-22 in Northeim ein.

 

Informatives Programm auf 30.000 Quadratmetern

Die Besucher erwartet bei „BaHaMa NOM“ ein abwechslungsreiches und informatives Rahmenprogramm zu den Themen Technik, schöner Wohnen, Spaß und kulinarischer Genuss auf 30.000 Quadratmetern.

Ausgestellt werden unter anderem Alukrane wie der Klaas Lkw K950RSX und Anhänger-Kran von AMAK 35.1, Hubarbeitsbühnen von France Elèvateur vom Topy 11.2 bis hin zum 262ZB FE oder Scheren- und Gelenk-Teleskop-Bühnen von Haulotte. Zu sehen gibt es vom Hersteller Hoeflon den TC1 Transport-Carrier, den Alleskönner C6 und das Flaggschiff C10. Auch Nutzfahrzeuge wie der Scania S500 NTG und Interlink HD Reisebus sowie ein Scania S580 4x2MNA für Probefahrten sind nur einige von vielen Fahrzeugtypen, die nicht nur besichtigt, sondern auch erlebt werden können.

Unternehmen aus der Region präsentieren ihre Produkte und laden zum Probieren ein, während den Besuchern spannende Vorführungen durch die Feuerwehr und den Johannitern aus Northeim geboten werden.

 

Technik, Inspirationen, Spaß und Urlaubsfeeling

Der Höhepunkt ist im wahrsten Sinne des Wortes die neue Hubrettungsbühne F-60 XR von Bronto Skylift, montiert auf einem Scania P410 8x4*4, auf der man einen Blick aus 60 Metern Höhe auf Northeim und Umgebung werfen kann. Wer lieber auf dem Boden bleibt, kann beispielsweise eine Probefahrt in einem Scania-Sattelzug mit professionellem Fahrtrainer von Scania Deutschland absolvieren, seine Geschicklichkeit beim Bedienen eines 50-Tonnen-Autokranes, eines Minikranes oder auf der LKW-Wippe unter Beweis stellen.

In der Ausstellung „Schöner Wohnen“ können die Besucher Ideen und Inspirationen unter anderem zu Farben, Tapeten, Kreativtechniken für Wandputze, Parkettböden und Bädern für die eigenen vier Wände einholen. Ob Kinderschminken, Armbänder flechten, Malen, mit einem Mini-Bagger baggern oder Austoben auf der Hüpfburg – auch für die jungen Gäste ist bestens gesorgt.

Wer mag kann sich kulinarisch mit Gyros, Pilzpfanne, Spießbraten oder Bratwurst verwöhnen lassen und zum Nachtisch ein leckeres Eis oder einen Crêpe genießen. Am Firmenteich kommt außerdem bei sommerlichen Cocktails und DJ Urlaubsstimmung auf – Liegestühle laden zum Verweilen ein.

Betriebsleiter der W. Schnitger GmbH Daniel Wenzel sowie Lutz Vogel, Geschäftsführer der Taros und sero handwerker-services GmbH, sind sich einig: „Wir haben auch in diesem Jahr ein Programm zusammengestellt, das Informationen, Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie bietet, und freuen uns sehr auf einen gemeinsamen, spannenden Tag mit all unseren Gästen.“

 

Die Gastgeber

Die W. Schnitger GmbH steht seit mehr als 25 Jahren für erstklassigen Nutzfahrzeugservice sowie europaweiten mobilen Autokran- und Arbeitsbühnenservice. Die Firma Taros Brand- und Wasserschadensanierung GmbH ist seit über 20 Jahren deutschlandweit Experte für Schadensanierung mit System und führt alle dazugehörigen Arbeiten von a bis z aus einer Hand aus. Die sero handwerker-services GmbH blickt auf eine über 50 Jahre lange Firmengeschichte zurück und renoviert seither mit Leidenschaft. Fast alle Handwerksgewerke sind in einem Haus vereint und Privatkunden ist mit nur einem Ansprechpartner für alle Renovierungsarbeiten ein unkomplizierter Projektablauf garantiert.


.................................................................................................................................................


Blaulicht

Bild der Woche