Samstag, 23. September 2017

Beiträge


Geschrieben von PM am 13. Juli 2017
Wirtschaft

Exzellentes Ergebnis für revita Azubis in der Abschlussprüfung

Zweimal die Note „sehr gut“ für die beiden Auszubildenden zum Hotelkaufmann/frau in den mündlichen Prüfungen

von links: Philip Weigelt, Christin Liebert und Thomas Hülsebusch (Hoteldirektor)
von links: Philip Weigelt, Christin Liebert und Thomas Hülsebusch (Hoteldirektor)


Vor drei Jahren standen unsere beiden Auszubildenden Christin Liebert und Philip Weigelt vor der großen Entscheidung: Was für ein Beruf interessiert mich? In welchem Bereich möchte ich arbeiten? Was sind meine Stärken? Was passt zu mir? Mit diesen Fragen muss sich jeder früher oder später beschäftigen. Man kommt frisch aus der Schule und der Einstieg ins Berufsleben steht bevor. Wahrlich alles andere als eine einfache Entscheidung. Jetzt heißt es herauszufinden, welcher Beruf es sein soll und welches Unternehmen zu einem passen könnte. Und los geht die Bewerbungsphase.

Und genau zu diesem Zeitpunkt kam für Frau Liebert und Herrn Weigelt das revita ins Spiel. Nach einem Vorstellungsgespräch und dem Austausch der gegenseitigen Vorstellungen stand es fest: Die Ausbildung zum Hotelkaufmann/frau im revita-Hotel startet für beide am 01.08.2014.

Und nun, drei Jahre später, ist alles schon vorbei. Nachdem Sie die verschiedenen Bereiche im Haus durchlaufen haben, fanden im Mai die schriftlichen und im Juni die mündlichen Abschlussprüfungen statt. Dann stand es fest: Beide Azubis haben Ihre Ausbildung mit der
Gesamtnote GUT bestanden!

„Wir freuen uns sehr für Frau Liebert und Herrn Weigelt und gratulieren Ihnen herzlich zu Ihrer bestandenen Prüfung und den tollen Ergebnissen. Mit Recht ist man als Ausbilder stolz im revita, dass es in den vergangenen Jahren nur „sehr gut“ bestandene Prüfungen gab und kein einziger Misserfolg in der Ausbildung zum Hotelkaufmann/frau zu verzeichnen ist“, so Thomas Hülsebusch (Hoteldirektor).

Frau Liebert und Herr Weigelt bleiben dem revita auch als ausgelernte Arbeitskräfte erhalten und man freue sich sehr, die beiden auch auf Ihrem weiteren Lebensweg begleiten zu dürfen.

Auch in diesem Jahr werden wieder neue Azubis ab Sommer 2017 im revita Ihre Ausbildung
starten. Junge Leute mit Interesse an einer Ausbildung können sich für dieses Jahr gerne noch
bewerben.


(Foto: revita)
.................................................................................................................................................


Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden
Melde Dich an um zu kommentieren

Blaulicht

Bild der Woche