Montag, 26. Juni 2017



Montan-Historische Wanderungen: Teil 22

46: Punkt Flussspatgrube Barbis
46: Punkt Flussspatgrube Barbis
46a: Pinge am Hang
46a: Pinge am Hang
46a: Haldenreste der Flussspatgrube Barbis
46a: Haldenreste der Flussspatgrube Barbis
46b: Grimmigstollen
46b: Grimmigstollen
46b1 Mundloch des Grimmigstollens  im Tal des Großen Andreasbaches (1953 bis 1959)
46b1 Mundloch des Grimmigstollens im Tal des Großen Andreasbaches (1953 bis 1959)
47. Punkt: Der Hammersteinsche Lindenpunkt
47. Punkt: Der Hammersteinsche Lindenpunkt
47a Bismarckturm
47a Bismarckturm
47b: Hammersteinscher Lindenpunkt
47b: Hammersteinscher Lindenpunkt


Hiermit endet die Fotoserie "Montanhistorische Wanderungen".

Ich hoffe, dass ich mit meinen Bildern sowohl Einheimische als auch Gäste erfreut habe und Interessierte eventuell motivieren konnte, mit Hilfe der hervorragenden Faltkarte die montanhistorischen Sehenswürdigkeiten einmal aufzusuchen.

- Joachim Pätzmann

 

Sämtliche Punkte der Montanhistorischen Wanderungen finden Sie hier.

.................................................................................................................................................


Stellenmarkt

Blaulicht

Bild der Woche