Freitag, 15. Dezember 2017


Geschrieben von Boris Janssen am 17. Juni 2017
Aktuell

Am Zoll soll bald endlich gebaut werden

ASB erwartet in den nächsten Tagen Baugenehmigung für geplantes Sozialzentrum

Das Hotel Zoll ist seit sieben Monaten Geschichte – bald soll hier endlich das neue ASB-Sozialzentrum entstehen...
Das Hotel Zoll ist seit sieben Monaten Geschichte – bald soll hier endlich das neue ASB-Sozialzentrum entstehen...
…und damit die seit Monaten liegenden Schuttberge verschwinden, die gegenüber der alten Hotelruine auch kein allzu großer ästhetischer Gewinn sind. (Fotos: Luisa Janssen)
…und damit die seit Monaten liegenden Schuttberge verschwinden, die gegenüber der alten Hotelruine auch kein allzu großer ästhetischer Gewinn sind. (Fotos: Luisa Janssen)

Auch im fusionierten Großkreis mahlen die behördlichen Mühlen, sagen wir mal, gemächlich. Ein Jahr ist es her, da stellte der ASB seine Pläne vor, auf dem Gelände des Hotel Zoll in Barbis ein neues Sozialzentrum mit Rettungswache zu errichten (14.06.2016). Vielleicht, so die vage Hoffnung seinerzeit, könne man ja zum Jahreswechsel einziehen. Doch Pustekuchen: Erst verzögerte sich der Abbruch der Hotelruine bis in den November, und seitdem zieren große Schuttberge das Gelände. Erneut passiert seit Monaten nichts Sichtbares.

Aber das soll sich bald endlich ändern. „Wir erwarten in der nächsten Woche die langersehnte Baugenehmigung“, erklärte Sven Obermann, Bereichsleiter Rettungsdienst im Kreisverband Northeim/Osterode, am Freitag (16.06.2017). Sobald man das angekündigte Schriftstück erhalten hat, soll umgehend der erste Spatenstich erfolgen.

Wenn das jetzt wirklich klappt, könnte der ASB zumindest zum nächsten Jahreswechsel einziehen: „Nach Rücksprache mit unserem Bauunternehmen sollen alle Gebäude bis zum Ende des Jahres 2017 bezugsfertig sein“, so Obermann. Natürlich, sofern es keine weiteren unerwarteten Schwierigkeiten gibt.


.................................................................................................................................................


Blaulicht

Bild der Woche