Donnerstag, 19. Oktober 2017


Geschrieben von ski am 08. Juni 2017
Aktuell

Erlös des Hausflohmarkts übergeben

Die Kindertagespflege Quendler hat die Online-Abstimmung gewonnen

Michael und Jana Quendler mit Manuela Wille (Mitte) und den Kindern
Michael und Jana Quendler mit Manuela Wille (Mitte) und den Kindern
b_300_0_16777215_00_http___www.lauterneues.de_images_stories_com_form2content_p19_f6601_375.jpg

Sage und schreibe 81 Teilnehmer entrümpelten und durchforsteten Haus und Hof, und Hunderte von Käufern zogen durch die Stadt auf der Suche nach Schnäppchen und Außergewöhnlichem: der zweite Bad Lauterberger Hausflohmarkt on tour im Mai war wieder ein tolles Ereignis.

Der Erlös dieser außergewöhnlichen Veranstaltung nach Abzug der Kosten beträgt 673,31 Euro.  Für welchen Zweck er verwendet wird, wurde über ein Online-Voting ermittelt. Dieses Geld kommt nun, so wollte es die Mehrheit der Abstimmenden, der Kindertagespflege Quendler zugute. Manuela Wille, die den Hausflohmarkt ins Leben gerufen und organisiert hat, gratulierte und übergab das Geld an den Gewinner.

„Wir werden das Geld in die Außenanlagen investieren“, sagt Tagesvater Michael Quendler. Erst seit fünf Wochen ist die Kindertagespflege nämlich in der Glück-Auf-Straße zu finden, und dort im Garten würden sich ein großer Sandkasten und ein Spielturm gut machen.
„Es war eine große Überraschung, dass wir die Abstimmung gewonnen haben“, sagt Jana Quendler dazu. Schließlich handelt es sich bei der Kindertagespflege Quendler nicht, wie bei den meisten Vorschlägen, um einen gemeinnützigen Verein. Doch die Mehrheit hat gesprochen: 366 Stimmen wurden online für die Kindertagespflege Quendler abgegeben, auf den nächsten beiden Plätzen lagen der Rettungshundeverein und der Tierschutzverein. An diese beiden Vereine wollen Michael und Jana Quendler nun je 50 Euro weiterspenden.

Das Anti-Gaffer-Banner geht diesmal, so das weitere Ergebnis der Abstimmung, an die Feuerwehr Osterhagen.  

Und wer diesen Flohmarkt verpasst hat, aber noch Schönes und Brauchbares loswerden will, hat noch eine weitere Chance im Herbst: Manuela Wille organisiert eine weitere Auflage am 8. Oktober. Dann gibt es bestimmt auch wieder jede Menge zum Stöbern und Entdecken.


.................................................................................................................................................


Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden
Melde Dich an um zu kommentieren

Blaulicht

Bild der Woche