Freitag, 20. Oktober 2017


Geschrieben von Andreas Sandau (Harzklub Barbis) am 08. August 2017
Aktuell

Wassertretstelle Renneborn renoviert

Nach 30 Arbeitsstunden kann das kleine Schmuckstück wieder genutzt werden

Die Wassertretstelle Renneborn im Andreasbachtal erstrahlt im neuen Glanz.
Die Wassertretstelle Renneborn im Andreasbachtal erstrahlt im neuen Glanz.
Günter Sandau hat die Maurerarbeiten erledigt.
Günter Sandau hat die Maurerarbeiten erledigt.

Im Juli 2017 ist die von Werner Richter 1973 erbaute Wassertretstelle Renneborn im Andreasbachtal grundlegend erneuert worden. In 30 Arbeitsstunden entstand hier ein kleines Schmuckstück, das ab sofort wieder genutzt werden kann. Das Besondere an dieser Wassertretstelle ist, dass sie auch über ein Armbecken verfügt.

Die Wassertretstelle bekam ein neues Betonfundament und ein neues Wasserbecken zum Abkühlen der Arme. Ein Stahltrog wurde eingesetzt und die Trockenbauwand teilweise erneuert. Die Maurerarbeiten übernahm Günter Sandau, der als kleines Dankeschön einen Präsentkorb vom Harzklub Barbis erhielt.


.................................................................................................................................................


Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden
Melde Dich an um zu kommentieren

Blaulicht

Bild der Woche