Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Montag, 10. Dezember 2018
Login


Geschrieben von ski am 06. August 2018
Kirchen

Musikalischer Festgottesdienst zum Auftakt der Bad Lauterberger Musiktage

b_590_0_16777215_00_http___www.lauterneues.de_images_stories_com_form2content_p21_f8733_399.jpg b_300_0_16777215_00_http___www.lauterneues.de_images_stories_com_form2content_p21_f8733_403.jpg

Am Sonntag, den 5. August fand in der St.-Andreas-Kirche ein musikalischer Festgottesdienst zum Auftakt der Bad Lauterberger Musiktage statt. Traditionell wird dieser Gottesdienst eigentlich im Kurpark unter freiem Himmel begangen– aber bei der derzeitigen Hitze war es in der Kirche sicherlich angenehmer als in der prallen Sonne. Ebenfalls eine lange Tradition: dass sich einige Sängerinnen und Sänger des Projektchores, der am Vorabend das Auftaktkonzert gab, als Gastsänger am Gottesdienst beteiligen. Sie verstärkten die Chormitglieder des Singkreises St. Andreas und des Kirchenchors Barbis, die unter Leitung von Dorothea Peppler den Gottesdienst musikalisch mitgestalteten. Die Liturgie hielt Kurprediger Detlef Krull, der derzeit wieder in Bad Lauterberg weilt. Zusammen mit Dorothea Peppler am Klavier sorgte Krull auch für weitere musikalische Höhepunkte des Gottesdienstes, wenn er zur Geige griff. Nach dem fulminanten Auftaktkonzert und dem Festgottesdienst können sich die musikalisch Interessierten nun auf die nächsten Konzerte mit René Kollo, den Queenz of Piano und dem Pindakaas Saxophon Quartett freuen. 


.................................................................................................................................................


Notizen

Bild der Woche