Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Mittwoch, 26. September 2018
Weiterlesen: Geschichten, die die Geschichte ermöglichte
Kultur und mehr

„Dunkle Geschichten aus dem Harz“: Roland Lange hat sein neues Buch in einer außergewöhnlichen Veranstaltung des Grenzlandmuseums Bad Sachsa vorgestellt

Die Teilung Deutschlands, die für Jahrzehnte bittere Realität war, gerät allmählich zu einem Fakt in... Weiterlesen

Weiterlesen: Am Nachtfeuer der Karawane erzählt
Kultur und mehr

Die Schauspielerin Janette Rauch will im Februar 2019 die Zuhörer im Rittersaal des Welfenschlosses auf eine Märchenreise mitnehmen

Die Karawane zieht langsam durch die staubige Landschaft. Die Dunkelheit bricht... Weiterlesen

Weiterlesen: Tschaikowski und Rachmaninow im Rittersaal
Kultur und mehr

Das Klaviertrio Hannover tritt im Rahmen der Schlosskonzerte in Herzberg auf

Im Rahmen der Schlosskonzerte tritt am Sonntag, 30. September 2018, das Klaviertrio Hannover ab 17.15 Uhr... Weiterlesen

Weiterlesen: Prügelei beim Mordsharz-Festival
Kultur und mehr

Grandioses Finale: Krimilesungen mit den drei ???, Simone Buchholz, Horst Eckert und Klaus-Peter Wolf in Goslar

„Er ist eigentlich kein Autor, er ist ein Ereignis“, stellte der Mordsharz-Organisator fest, als er am Samstagabend (15.09.2018)... Weiterlesen

Weiterlesen: Viel zu lachen in Herzberg
Kultur und mehr

Trotz turbulenter Saison 2018: Das Theater Frei Spiel ist wieder mit einer Komödie am Start

Die Proben laufen auf Hochtouren bei Theater Frei Spiel, wie jedes Jahr um diese Zeit. Doch dieses Jahr ist einiges anders gekommen,... Weiterlesen

Weiterlesen: Die drei ??? und James Bond im Tabakspeicher
Kultur und mehr

Toller Mordsharz-Einstand in Thüringen: Vollbesetzte Reihen in Nordhausen

Zum ersten Mal ist Mordsharz zu Gast in Nordhausen gewesen. Ob auch das Thüringer Publikum Interesse am Harzer Krimifestival hat,... Weiterlesen

Weiterlesen: Kunsterlebnis und Naturschutz verknüpft
Kultur und mehr

24. Kunstausstellung „NATUR – MENSCH“ in St. Andreasberg

Die internationale Kunstausstellung „NATUR – MENSCH“ in der Nationalparkgemeinde Sankt Andreasberg hat... Weiterlesen

Weiterlesen: Möwen, Kühe und anderes Getier
Kultur und mehr

Melanie Raabe, Romy Fölck und H. Dieter Neumann haben bei Mordsharz in Herzberg gelesen

Als Romy Fölck ihren ersten Roman beim Verlag einreichte, war man dort so begeistert, dass „Totenweg“ mit großem Werberummel... Weiterlesen

Weiterlesen: Der Mann, der den Krimipreis gewinnt
Kultur und mehr

Der Mordsharz ist eröffnet: Gala mit Verleihung des Harzer Hammers im Schloss Wernigerode

Erstmals ist im Rahmen des Mordsharz-Festivals der Krimipreis Harzer Hammer verliehen worden. Um kurz nach 20 Uhr am Mittwoch... Weiterlesen

Weiterlesen: Pommerland ist abgebrannt: Das Trauma des dreißigjährigen Kriegs
Kultur und mehr

Professor Herfried Münkler referierte bei den Bad Lauterberger Universitätstagen

Eine Interessante und lehrreiche Veranstaltung fand am 7. September im Kurhaus statt. Im Rahmen der Universitätstage luden Cornelia Bär und Professor Berend Willms vom Kulturkreis Bad... Weiterlesen

Weiterlesen: Literatur vor brisantem realem Hintergrund
Kultur und mehr

Preisträger des Deutschen Krimipreises 2018, Oliver Bottini, liest bei Mordsharz

Ein Mann ist mit seiner Familie in seinem Auto auf einer Autobahn in Mecklenburg-Vorpommern unterwegs. Plötzlich geraten sie in... Weiterlesen

Weiterlesen: Idylle, die Abgründe überschattet
Kultur und mehr

Mordsharz 2018: Romy Fölck liest in Herzberg aus „Totenweg“

„Jede Familie hat ihre Schatten.“ Mit diesen Worten endet der Kriminalroman „Totenweg“ von Romy Fölck. Und mit diesem Satz... Weiterlesen

Weiterlesen: Ausverkauft! Latschen & Co wollen es nochmal wissen
Kultur und mehr

Mad Maroons und Sixpack Corner treten am 3. November 2018 in Scharzfeld auf

Als Reiner Latschen Bartels, Dieter Mausi Manns und Bernd Bauer unter dem Bandnamen Mad Maroons zum ersten Mal zu Bassgitarre,... Weiterlesen

Weiterlesen: Der Dreissigjährige Krieg ist Thema bei den Universitätstagen
Kultur und mehr

Prof. Herfried Münkler und Dr. Friedrich Seven referieren

...............................

Kaum sind die diesjährigen Bad Lauterberger Musiktage vorüber, nahen die vom Kulturkreis veranstalteten... Weiterlesen

Weiterlesen: Wildner gewinnt Literaturpreis Harz
Kultur und mehr

Barbiser Autor überzeugt mit Geschichte „Wo ist Palmyra?“

Der Barbiser Autor Hans-Joachim Wildner hat den 2. Literaturpreis Harz in der Kategorie Prosa gewonnen. Der Geest-Verlag aus Vechta... Weiterlesen

Weiterlesen: Intensiver Raumklang
Kultur und mehr

Das Pindakaas Saxophon Quartett spielte zum Abschluss der Bad Lauterberger Musiktage

West Side Story, Persischer Markt, Hampelmann Tanz...Seit 28 Jahren tritt das Quartett „Pindakaas“ europaweit auf.
Sonst in großen Sälen und Kirchen mit hervorragender Akustik... Weiterlesen

Blaulicht

Bild der Woche