Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Montag, 24. September 2018


Geschrieben von PM JU Kreisverband Göttingen am 22. November 2017.
Politik

Vor allem ÖPNV brennt unter den Nägeln

JU’re Welcome! – Einsteigerabend der Jungen Union „ein voller Erfolg“

b_590_0_16777215_00_http___www.lauterneues.de_images_stories_com_form2content_p17_f7472_333.JPG

Der Junge Union Kreisverband Göttingen (JU) freut sich über einen für ihn erfolgreichen Einsteigerabend, zu dem er unter dem Motto „JU’re Welcome!“ am Dienstag (21.11.2017) in das Osteroder Bistro Hølmen eingeladen hatte. Die „sehr gut besuchte“ Veranstaltung habe gezeigt, dass Jugendliche sich sehr wohl politisch interessieren und ihnen einige Themen unter den Nägeln brennen.

„Es war ein toller Abend in entspannter Atmosphäre“, so der JU-Kreisvorsitzende Lauritz Kawe. „Viele Probleme wurden angesprochen, es gibt auf jeden Fall einiges zu tun.“ Die Teilnehmer haben vor allem die schlechte Anbindung des ÖPNV im Altkreis Osterode, aber auch nach Göttingen samt steigender Ticketpreise sowie die schlecht auf junge Menschen angelegte Politik kritisiert.

„Das sind natürlich genau unsere Themen“, erklärt Jan Jacobs, JU-Kreisvorstandsmitglied aus Osterode. „Für den ÖPNV machen wir uns schon lange stark und können auch einige erfolgreiche Initiativen vorweisen. Auch mit kommunalen Entscheidungsträgern stehen wir über jugendpolitische Themen in ständigem Austausch.“ Ein Antrag auf freie Beförderung für Schüler der Sek. II (11./12. Klasse und Azubis) sei allerdings von der Mehrheitsgruppe im Kreistag abgebügelt worden.

 

Nächster Termin am 12. Dezember

Der Termin für ein nächstes Treffen steht bereits. Am 12. Dezember 2017 wolle man erneut zusammenkommen und konkrete Forderungen erarbeiten. Auch dazu sind alle Interessierte eingeladen. Eine Ankündigung wird rechtzeitig vor dem Termin erscheinen. Für Fragen steht die JU per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.


.................................................................................................................................................


Blaulicht

Bild der Woche