Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Dienstag, 25. September 2018


Geschrieben von PM JU Kreisverband Göttingen am 01. Juli 2018.
Politik

Neue Impulse mit neuen Gesichtern

Kreismitgliederversammlung 2018 der Jungen Union Göttingen

Der neue Vorstand des Junge Union Kreisverbandes Göttingen.
Der neue Vorstand des Junge Union Kreisverbandes Göttingen.

Auf seiner Mitgliederversammlung in Göttingen hat der Kreisverband der Jungen Union Göttingen am Freitag (29.06.2018) einen neuen Kreisvorstand gewählt. Lauritz Kawe, der dem Verband über einen Zeitraum von zweieinhalb Jahren vorstand und seit einem Monat das Amt des stellvertretenden Landesvorsitzenden der Jungen Union Niedersachsen bekleidet, trat nicht erneut zur Wahl an. Zukünftiger Kreisvorsitzender ist der 22-jährige Student Kerem Öztürk, der bereits in der Vergangenheit als Beisitzer im Kreisvorstand aktiv war. „Im Rahmen der Großereignisse der letzten Jahre haben wir bewiesen, wie viel Potential in unserem Verband steckt. Es gilt nun, diesen Schwung mitzunehmen, um die JU auch für die Zukunft gut aufzustellen“, beschrieb Öztürk seine Pläne für die kommende Zeit.

Komplettiert wird der Vorstand durch Vanessa Rockendorf, Niklas Ercan und Louis Schacht als Stellvertreter, den neuen Schatzmeister Jan-Otto Jacobs, Helene Schüle als Geschäftsführerin, Christoph Wiedenroth als Pressesprecher sowie die fünf Beisitzer Merle Schenk, Muriel Jerrentrup, Jacqueline Keil, Marvin Munke und Maximilian Ebert. „Ich freue mich, dass wir mit so vielen neuen Gesichtern in das kommende Vorstandsjahr starten werden und damit neue Impulse setzen können“, so Öztürk nach seiner Wahl.

Als Gäste konnten neben den Stadtverbandsvorsitzenden der CDU Göttingen und Duderstadt, Ludwig Theuvsen und Frank Germeshausen, auch der Bundestagsabgeordnete Fritz Güntzler sowie der Landesvorsitzende der Jungen Union Niedersachsen Tilman Kuban begrüßt werden. Beide betonten die ausgesprochen gute Arbeit der letzten Jahre und zeigten sich gespannt auf die weitere Entwicklung der JU Göttingen.


.................................................................................................................................................


Blaulicht

Bild der Woche