Sonntag, 19. November 2017


Geschrieben von PM / Boris Janssen am 17. Februar 2017.
Polizeimeldungen

Dachziegel abgedeckt: Einbrecher kommen über Dachboden in Schuhgeschäft

b_300_225_0_10___images_stories_bildarchiv_symbole_polizei.jpg

Indem sie einen Teil des Daches abdeckten, sind Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag (16.02.2017) in ein Herzberger Schuhgeschäft eingebrochen. Die Täter waren zwischen 1.45 und 9.30 Uhr auf das Gebäude auf dem ehemaligen Postgelände (Von-Einem-Straße) geklettert, wo sie mehrere Dachziegel entfernten und so auf den Dachboden oberhalb des Geschäfts gelangten. Von dort aus verschafften sie sich Zugang zu einem Lagerraum und brachen einen Tresorwürfel auf, in dem sich Geld befand. Die Einbrecher begnügten sich mit der Barschaft und hinterließen einen Gesamtschaden von etwa 1.100 Euro.

Das 2. Fachkommissariat des Zentralen Kriminaldienstes in Northeim ermittelt in diesem Fall und bittet mögliche Zeugen, sich zu melden. Hinweise nehmen die Beamten unter Telefon 05551 / 700 5-0 entgegen.


.................................................................................................................................................


Blaulicht

Bild der Woche