Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 16. November 2018


Geschrieben von PM am 20. August 2018.
Polizeimeldungen

Zu Vollbremsung gezwungen – Polizei sucht Zeugen

polizei.jpg

Die Polizei Bad Lauterberg sucht Zeugen zu einem Vorfall, der sich bereits am Donnerstag, 16.08.2018, gegen 20.45 Uhr auf der Scharzfelder Straße in Höhe der Einmündung Glück-Auf-Straße ereignet hat. Dabei sei ein Fahrzeug zu einer Vollbremsung mit anschließendem Ausweichmanöver gezwungen worden, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Hierbei sei auch ein dunkelblauer Pkw überholt worden, dessen Insassen nun gebeten werden, sich bei der Polizei in Bad Lauterberg zu melden. Ebenso könnten Fußgänger den Vorfall beobachtet haben.

Diese Personen werden gebeten, sich auf der Dienststelle oder telefonisch bei der Polizei Bad Lauterberg (Telefon 05524 / 96 30) zu melden.


.................................................................................................................................................


Blaulicht

Bild der Woche