Sonntag, 17. Dezember 2017


Geschrieben von PM / Boris Janssen am 04. Juni 2017
Sport

Meeting mit frischgebackenem Weltrekordhalter

Legt Niko Kappel beim 9. Internationalen Volksbankmeeting in Osterode am 9. Juni 2017 noch einmal nach?

Schwarz auf weiß: Niko Kappel hat die Kugel 13,78 Meter weit gestoßen – Weltrekord in der Klasse F41.
Schwarz auf weiß: Niko Kappel hat die Kugel 13,78 Meter weit gestoßen – Weltrekord in der Klasse F41.

Das 9. Internationale Volksbankmeeting am Freitag, 9. Juni 2017, in Osterode (Start 16 Uhr) kann mit einem frischgebackenen Weltrekordhalter aufwarten: Der auch im Jahnstadion an den Start gehende Paralympicssieger Niko Kappel aus Welzheim bei Stuttgart hat beim 32. Internationalen Ludwig-Jall-Sportfest am Samstag (03.06.2017) in München mit einer Weite von 13,78 Meter neuen Weltrekord in der Klasse F41 gestoßen. Nachdem er im vierten Versuch mit 13,61 Meter bereits persönliche Bestweite erzielt hatte, gelang Kappel beim sechsten und letzten Versuch der „große“ Stoß. Die bisherige Bestleistung lag bei 13,64 Meter und war 2016 vom Polen Bartosz Tyszkowski erzielt worden.

Niko Kappel ist überglücklich: „Der Weltrekord war eines meiner beiden großen Ziele für die laufende Saison. Dies bereits jetzt erreicht zu haben, ist ein tolles Gefühl. Und dabei lief auch bei diesem Versuch noch nicht alles perfekt. Auf jeden Fall kann ich jetzt selbstbewusst zur Weltmeisterschaft Ende Juli nach London reisen. Dort gilt es, das zweite große Ziel für dieses Jahr zu erreichen: Weltmeister werden!“

Der sportliche Ehrgeiz von Niko Kappel ist also auch weiter ungebrochen – nächstes großes Ziel sind die IPC World ParaAthletics Championships in London. Der Wettkampf von Niko Kappel findet am Donnerstag, dem 20. Juli 2017, gegen 20 Uhr im London’s Queen Elizabeth Olympic Park statt.

Doch erst einmal geht es für Kappel am 9. Juni 2017 zum Meeting ins Osteroder Jahnstadion. Cheforganisator Rainer Behrens freut sich natürlich schon riesig auf den Auftritt des kleinwüchsigen Sitzensportlers: „Vielleicht wird ja schon beim 9. Internationalen Volksbankmeeting in Osterode der Weltrekord abermals verbessert…?“

 

Niko Kappel

Niko Kappel ist 1,40 Meter klein, sportlich gesehen jedoch spätestens seit dem 8. September 2016 schon ein ganz Großer. Bei den Paralympics in Rio de Janeiro sicherte er sich die Goldmedaille, indem er seine Bestmarke auf 13,57 Meter steigerte.

 

Vorverkauf und weitere Infos

Günstige Eintrittskarten im Vorverkauf (4 Euro gegenüber 6 Euro an der Tageskasse) können noch bis Mittwoch bei allen Zweigstellen der Volksbank im Harz eG, den Stammvereinen der LG Osterode und in Bad Lauterberg bei Heike Bieling (E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) erworben werden. Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt.

 

Alle News zum Leichtathletik-Event im Juni können unter www.volksbankmeeting-lgosterode.de (externer Link) abgerufen werden.

Mehr zum Meeting auch hier:
Kugelstoß-Wettbewerbe werden echte Knaller
Astrid Kumbernuss Ehrengast beim Meeting

Paralympics-Sieger beim Volksbankmeeting


.................................................................................................................................................


Blaulicht

Bild der Woche