Donnerstag, 22. Februar 2018


Geschrieben von Fritz Gericke (MTV Lauterberg) am 16. November 2017
Sport

MTV als Doppelsieger

Prellballmeisterschaft Ü 60 im Turnkreis Osterode

Die Turniersieger (von links): Viktor Landmann, Gerhard Johnen, Fritz Gericke und Christian Hartmann.
Die Turniersieger (von links): Viktor Landmann, Gerhard Johnen, Fritz Gericke und Christian Hartmann.

Pünktlich um 11 Uhr 11 haben die Turnkreisvorsitzende Helga Maaß und Steffen Müller vom MTV Lauterberg am Samstag (11.11.2017) die Prellballmeisterschaft im Turnkreis Osterode eröffnet. Die Ausrichtung hatte der MTV Lauterberg im Nebengebäude der KGS (ehemalige OS) übernommen. Im Vordergrund der Spiele sollte der Spaß am Prellballsport stehen – und so sind die Mannschaften auch in das Turnier gegangen. Trotzdem haben die Spieler im Alter von 60 bis über 80 Jahre um jeden Ball gekämpft und es gab für die zahlreich erschienenen Zuschauer interessante Spiele zu sehen.

Beide Mannschaften vom MTV Lauterberg nutzen ihren Heimvorteil und konnten die ersten Plätze belegen. Die Mannschaften von Förste, Osterode und LaPeKa nahmen sich gegenseitig die Punkte ab und folgten punktgleich auf den Plätzen drei bis fünf.

Alle beteiligten Mannschaften haben Werbung für den Prellballsport gemacht und würden sich freuen, wenn weitere Interessierte am wöchentlichen Training teilnehmen. Eine Wiederholung des Turniers wurde bereits für November 2018 vorgemerkt.

 

Die Abschlusstabelle

Platz

Verein

Differenz

Punkte

Bälle

1.

Bad Lauterberg 1

86

8:0

162:76

2.

Bad Lauterberg 2

11

6:2

111:100

3.

Förste

-26

2:6

96:122

4.

Osterode

-33

2:6

89:122

5.

LaPeKa

-38

2:6

101:139


REWE - Frische aus Deiner Region

.................................................................................................................................................


Blaulicht

Bild der Woche