Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Montag, 20. August 2018


Geschrieben von Detlef Kerl (Schützenverein Barbis) am 19. Januar 2018
Sport

Barbiser Schützen am treffsichersten

Dreikönigsschießen der Schützenvereine im Stadtgebiet Bad Lauterbergs

Ehrung der besten Einzelschützen (von rechts): Dr. Jürgen Rusteberg, Doreen Borrmann und Bernd Wiegand.
Ehrung der besten Einzelschützen (von rechts): Dr. Jürgen Rusteberg, Doreen Borrmann und Bernd Wiegand.

Die Mannschaften der Schützenvereine aus dem Stadtgebiet Bad Lauterbergs haben sich am Freitag (12.01.2018) im Schützenhaus Barbis getroffen, um den Sieger im traditionellen Dreikönigs-Schießen zu ermitteln. Mit jeweils zehn Teilnehmern gingen die Mannschaften aus Bad Lauterberg, Osterhagen, Bartolfelde und Barbis an den Start. Bei diesem Wettbewerb kommen am Ende acht Schützinnen beziehungsweise Schützen in die Wertung. Nach einem spannenden Wettkampf konnten der durchführende Schießsportleiter Lothar Köhler und Rolf Morich gemeinsam die siegreichen Schützen und Mannschaften ehren.

Den ersten Platz erreichte die gastgebende Mannschaft des SV Barbis mit einem Ring Vorsprung vor Osterhagen. Auf den weiteren Plätzen folgte Bad Lauterberg vor Bartolfelde.

Bei den Einzelschützen belegten die drei Erstplatzierten die Ränge mit einem Ergebnis von jeweils 94 Ring – es musste der beste Teiler entscheiden. Hier lag Doreen Borrmann mit einem Teiler von 224 vor Dr. Jürgen Rusteberg (beide SV Barbis) mit einem Teiler von 231 und dem drittplatzierten Bernd Wiegand von der Schützengesellschaft Bad Lauterberg.

Nachdem die Sieger die Pokale in Empfang genommen hatten, klang der Abend bei guten Gesprächen aus. Die Schießsportleiter wiesen noch auf den nächsten Termin hin: das Großraumschießen am 12.10.2018 auf dem Schießstand der Schützengesellschaft Bad Lauterberg.


.................................................................................................................................................


Blaulicht

Bild der Woche