Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 25. Mai 2018


Geschrieben von Roland Möllers (MTV Lauterberg) am 24. Januar 2018
Sport

Acht Mal neue Gürtelfarben

2. Gürtelprüfung beim TV Friesen Walkenried und MTV Lauterberg

Alle Prüflinge: (hinten von links) Maximilian, Leo, Nick, Felix, Marvin – alle noch mit ihren alten Gürteln – und Elisabeth sowie (vorne von links) Bella, die als Uke ausgeholfen hat, Lilly und Tobias.
Alle Prüflinge: (hinten von links) Maximilian, Leo, Nick, Felix, Marvin – alle noch mit ihren alten Gürteln – und Elisabeth sowie (vorne von links) Bella, die als Uke ausgeholfen hat, Lilly und Tobias.

Zwei Judoka des MTV Lauterberg und sechs Judoka des TV Friesen Walkenried dürfen sich nach erfolgreicher Prüfung neue Gürtelfarben umbinden. Am Freitagnachmittag (19.01.2018) nahm Roland Möllers, 1. Dan, die Gürtelprüfungen für Weiß-Gelb, Gelb, Gelb-Orange und Orange für diese weiteren acht Judoka der beiden Vereine ab. Auch diese Prüfung, die nach der Prüfung Ende Dezember 2017 den Abschluss der Prüfungen für das Jahr 2017 darstellte, fand nach gut einem Jahr intensiver Vorbereitungen durch die Trainer Jörg Klapproth und Roland Möllers statt.

Für ihre jeweiligen Gürtelfarben in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden mussten die Judoka Falltechniken demonstrieren, danach die Wurf- und Bodentechniken. Abschließend wurde überprüft, inwieweit sie ihre erworbenen Kenntnisse auch im Randori gegen mehrere wechselnde Partner anwenden konnten. Nach zwei Stunden Prüfungszeit stand fest: Alle Prüflinge haben bestanden.

 

Den Weiß-Gelb-Gurt, den 8. Kyu, tragen jetzt:
Maximilian Wolf (MTV Lauterberg) und

Lilly Delakowitz und Tobias Bliedung (TV Friesen Walkenried).

Den Gelb-Gurt, den 7. Kyu, tragen jetzt:
Leo Schidzik (MTV Bad Lauterberg) und

Nick Melzer (TV Friesen Walkenried).

Den Gelb-Orange-Gurt, den 6. Kyu, trägt jetzt:
Elisabeth Müller (TV Friesen Walkenried).

Den Orange-Gurt, den 5. Kyu tragen jetzt:
Felix Ruhland und Marvin Hanzek (TV Friesen Walkenried).

 

Für besonders gute Leistungen wurden Lilly, Elisabeth und Leo gelobt und ein besonderer Dank ging an Bella für ihre Hilfe als Uke während der Prüfung.


.................................................................................................................................................


Notizen

Blaulicht

Bild der Woche