Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Montag, 10. Dezember 2018
Login


Geschrieben von Nico Koch (TC Barbis) am 11. Juni 2018
Sport

Deutliches 6:0 im Heimspiel

Tennis: Herren 60 mit großem Erfolg für den TC Barbis – Herren und Herren 50 unterliegen

b_590_0_16777215_00_http___www.lauterneues.de_images_stories_com_form2content_p14_f8434_276.jpg

Am vergangenen Wochenende sind alle drei Punktspielmannschaften des TC Barbis auf Punktejagd in ihrer jeweiligen Klasse gegangen.

 

Herren 60 Bezirksliga: TC Barbis – MTV Wolfenbüttel 6:0

Den Beginn machten am Samstag (09.06.2018) die Herren 60 gegen den MTV Wolfenbüttel mit einem mehr als deutlichen Sieg. Bei insgesamt nur zwei verlorenen Sätzen konnten sich die Barbiser gegen die Gäste aus Wolfenbüttel mit einem 6:0 durchsetzen. Die Mannschaft um Hans Hoffmann startete mit ihren besten Spielern in die Einzel. Christian Hartmann und Werner Wiedermann spielten beide souverän auf. Lediglich Hans Hoffmann und der an Zwei gesetzte Jörg Winterstein machten es spannend und mussten in den Match-Tiebreak. Mit einem 4:0 ging man in die Doppel und holte auch hier beide Punkte.

 

Herren 50 Bezirksklasse: TC Barbis – SG Lenglern II 0:6
Herren 2. Regionsklasse: Post SV Blau-Gelb Göttingen II – TC Barbis 4:2

Am Sonntag (10.06.2018) durften dann auch die 50er-Herren und die Herren auf die Plätze. Die 50er empfingen die zweite Mannschaft der SG Lenglern auf der Anlage in der Sportplatzstraße, die Herren machten sich am frühen Morgen auf den Weg in Richtung Göttingen, wo sie das Rückspiel gegen den Post SV Blau-Gelb Göttingen II erwartete.

Beide Barbiser Mannschaften konnten keinen Sieg holen. Die Herren unterlagen in Göttingen knapp mit 2:4 und in Barbis musste man sich den stark aufspielenden Lenglern mit einem 0:6 geschlagen geben.

 

Die nächsten Partien

Kommenden Sonntag (17.06.2018) spielen auf der Heimanlage die Herren gegen den TC Northeim, während die 50er zum TSV nach Schönhagen fahren dürfen. Die 60er spielen bereits am Samstag auf der Anlage in Barbis gegen den TSV Holtensen.


.................................................................................................................................................


Notizen

Bild der Woche