Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Samstag, 22. September 2018


Geschrieben von Nico Koch (TC Barbis) am 03. Juli 2018
Sport

TC Barbis wird Staffelmeister

Tennis: Herren 60 bleiben in der Bezirksliga ungeschlagen

b_590_0_16777215_00_http___www.lauterneues.de_images_stories_com_form2content_p14_f8577_276.jpg

Zum letzten Punktspiel in der Bezirksliga haben die ungeschlagenen Herren 60 des TC Barbis am Samstag (23.06.2018) beim Mitfavoriten um die Meisterschaft, dem TC Gelb-Rot Eintracht Hildesheim, antreten müssen.

Ohne ihren Stammspieler Werner Wiedermann gewannen die eingesetzten Jörg Winterstein, Christian Hartmann und Klaus Maaß ihre Einzel klar in jeweils zwei Sätzen. Hans Hoffmann verlor sein Einzel knapp mit 5:7 und 5:7. Nach den Einzeln stand es somit 3:1 für den TC Barbis.

Bei den entscheidenden Doppeln wurde es noch einmal spannend, denn die Paarung Winterstein/Görg verlor im Match-Tiebreak. Den Sieg machten dann Hoffmann/Maaß perfekt.

Mit diesem 4:2 gewannen die Barbiser vorzeitig die Meisterschaft und den Aufstieg in die Verbandsklasse. Für die restlichen Mannschaften geht es nach einer Sommerpause im August in die letzten Spiele.


.................................................................................................................................................


Blaulicht

Bild der Woche