Samstag, 18. November 2017


Geschrieben von PM TC Barbis am 09. Juli 2017
Vereine und Verbände

Doppel-Vereinsmeisterschaften beim TC Barbis

Ein gelungener Tag

Alle Teilnehmer des Turniers
Alle Teilnehmer des Turniers
Die Finalisten
Die Finalisten


Am letzten Wochenende wurden beim Tennisclub Barbis die Vereinsmeister der Herren im Doppel ermittelt. Bei bestem Wetter und nach einem gemeinsamen Frühstück ging es zunächst in die Gruppenspiele, danach folgen weitere Ausscheidungsspiele, so dass am späten Nachmittag das Finale gespielt werden konnte. Auch zahlreiche Zuschauer hatten sich zwischenzeitlich auf der Anlage eingefunden. Für das Endspiel hatten sich Hans und Julien Hoffmann und auf der anderen Seite Claus Rohde und Rene Jedlicka qualifiziert. Hierbei sah es zunächst nach einem klaren Sieg für die Hoffmanns aus, die den ersten Satz deutlich mit 6:2 gewinnen konnten. Doch im zweiten Satz kamen Rohde/Jedlika immer besser ins Spiel und erreichten einen Gleichstand, so dass der Tiebreak entscheiden musste. Dieser wurde dann auch von den Hoffmännern gewonnen, so dass Vater und Sohn sich über den Titel freuen konnten. Nach der Siegerehrung durch den Sportwart Lothar Hüser und den Vorsitzenden Karl-Heinz Wolter ließ man den gelungenen Tag beim Tennisclub Barbis in gemütlicher Runde ausklingen.
.................................................................................................................................................


Blaulicht

Bild der Woche