Sonntag, 19. November 2017


Geschrieben von Peter Bischof (Rotary Club Bad Lauterberg-Südharz) am 22. September 2017
Vereine und Verbände

Federweißer und Zwiebelkuchen für die Streuobstwiese

Rotary-Club mit einem Stand beim Fest „Jues in Flammen“

Der Juessee leuchtete im Schein tausender Lichter. (Foto: Brian Engelmann)
Der Juessee leuchtete im Schein tausender Lichter. (Foto: Brian Engelmann)

Beim Herzberger Fest „Jues in Flammen“ ist am Samstag (16.09.2017) der Rotary Club Bad Lauterberg-Südharz mit einem Stand vertreten gewesen. „Wir hatten am Ende 875 Euro in der Kasse“, so Präsident Andreas Körner. „Vier Bleche Zwiebelkuchen, 45 Liter Federweißer und vier Liter Frozen Schierker Feuerstein-Mango haben wir dort in vier Stunden verkauft."

Angesichts der niedrigen Temperaturen wäre Glühwein vielleicht doch die bessere Entscheidung gewesen, wusste der Clubpräsident. Dennoch war der Club mit den Einnahmen zufrieden. Die Gelder sollen für das Projekt Streuobstwiese am Herzberger Schlossberg verwendet werden.


.................................................................................................................................................


Blaulicht

Bild der Woche