Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Donnerstag, 19. Juli 2018


Geschrieben von Gero Fröhlich (TC Bad Lauterberg) am 04. Juni 2018
Vereine und Verbände

Gelungenes Zusammenspiel der Generationen

Beim TC Bad Lauterberg haben Jung und Alt den ganzen Sonntag über gemeinsam Doppel gespielt

Seltener Anblick an diesem Tag: Eine Pause beim Spielen. Rechts der Vereinsvorsitzende Gero Fröhlich.
Seltener Anblick an diesem Tag: Eine Pause beim Spielen. Rechts der Vereinsvorsitzende Gero Fröhlich.
Jugendwart Timo Fröhlich gibt Anweisungen.
Jugendwart Timo Fröhlich gibt Anweisungen.
Kids beim Spielen.
Kids beim Spielen.
b_300_0_16777215_00_http___www.lauterneues.de_images_stories_com_form2content_p18_f8396_360.jpg b_300_0_16777215_00_http___www.lauterneues.de_images_stories_com_form2content_p18_f8396_362.jpg

Bei idealem Tenniswetter haben sich am Sonntag (03.06.2018) rund 35 Aktive auf der Anlage des Tennisclubs Bad Lauterberg im Kurpark unter dem Motto „Zusammenspiel Alt mit Jung“ getroffen. Dabei ging es diesmal nicht in erster Linie um Wettkampf, sondern um den Spaß am Tennisspielen. Zwar hätte sich Jugendwart Timo Fröhlich gewünscht, dass noch mehr Jugendliche erschienen wären. Aber dennoch konnte das Ziel der Veranstaltung erreicht werden: In jeder Paarung spielte ein Jugendlicher mit einem Erwachsenen. Die Kids konnten zeigen, was sie gelernt haben, und die „Alten“, dass sie nichts verlernt haben.

In lockeren, unverkrampften Runden wurden Doppel zusammengestellt, die jeweils 30 bis 40 Minuten die gelben Filzbälle schlugen. Und dann musste gewechselt werden, denn alle wollten mal zum Zuge kommen – mehr als 16 Spieler auf vier Plätzen geht nun einmal nicht. Man hätte sich daher sicherlich einen weiteren Tennisplatz gewünscht. So ging es von morgens 11 bis nachmittags 17 Uhr ohne Unterlass zur Sache und nie war ein Platz frei. „Unglaublich mit welchem Eifer die Jugendlichen nahezu ununterbrochen gespielt haben“, lobte der Vereinsvorsitzende des TC Bad Lauterberg Gero Fröhlich den Einsatz.

Zur Motivation trugen sicherlich auch die vielen Zuschauer bei, die auf den seitlichen Bänken im Kurpark saßen oder die es sich auf der Terrasse des Clubs haben gutgehen lassen und das Zusammenspiel der Generationen genossen. Zur zwischenzeitlichen Stärkung hatten Vereinswirtin Iso und ihr Team leckeres Gegrilltes und gekühlte Getränke im Angebot. So gingen am Ende eines langen Tennistages alle mit zufriedenen Gesichtern von der Anlage und freuen sich auf das nächste Zusammensein.


.................................................................................................................................................


Blaulicht

Bild der Woche