Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Freitag, 16. November 2018


Geschrieben von PM Michael Wald am 02. November 2018
Vereine und Verbände

Federweiße Abschluss Turnier 2018 …

… und der Abschied des TC Bad Lauterberg von der Sommersaison 2018

Die Federweiße-Gruppe
Die Federweiße-Gruppe
Beim gemütlichen Teil
Beim gemütlichen Teil
Die Platzabbau-Gruppe
Die Platzabbau-Gruppe
Hier wurde ganze Arbeit geleistet
Hier wurde ganze Arbeit geleistet
b_300_0_16777215_00_http___www.lauterneues.de_images_stories_com_form2content_p18_f9218_362.JPG

Bei strahlendem Sonnenschein und azurblauem Himmel versammelten sich am vorletzten Sonntag viele Mitglieder des TC Bad Lauterberg zum letzten Turnier dieser Saison auf der Anlage im Kurpark.

Der Club hatte eingeladen zu einem Abschlusstreffen mit Federweiße und selbstgebackenem Zwiebelkuchen. In zufälligen Paarungen, die der Sportwart Peter Lehnen über den ganzen Tag zusammenstellte, wurde jeweils 30 Minuten gespielt.
Spaß am Tennissport und an der Gemeinschaft standen absolut im Vordergrund, denn wer sein Match verloren hatte, bekam als Gewinn ein Glas Federweiße.

Clubwirtin Iso hatte somit alle Hände voll zu tun, denn alle 4 Plätze waren den gesamten Nachmittag über voll belegt.

Zudem gesellten sich immer mehr Gäste hinzu - getreu dem Motto: Wo so viele sind, muss es wohl gut sein. Und das war es in der Tat – nicht nur die Stimmung sondern auch die servierten Köstlichkeiten an diesem goldenen Oktobernachmittag.

Alle hielten aus, bis die Sonne hinter dem Hausberg unterging und die Kühle der vorbei fließenden Oder sich bemerkbar machte.

So freute sich der Vorstand über eine glänzende Saison, die mit diesem Tag noch einmal ein Highlight setzen konnte und forderte alle Aktiven auf, am nächsten Samstag zum Arbeitseinsatz „Abbauen“ zu kommen.


Der Saisonabschluss

Mit ein wenig Wehmut im Herzen über den Saisonabschluss folgten knapp 30 (!!!) Mitglieder am vergangenen Wochenende diesem Aufruf, um die herrliche Platzanlage im Kurpark in einen aufgeräumten Zustand zu versetzen und in den Winterschlaf zu schicken.
Netze, Kampfrichterstühle sowie Bänke, Tisch und Stühle wurden eingelagert sowie Plätze und umgebene Platzanlagen vom Laub befreit.

Bei so vielen Helfern dauerte es auch nicht lange, bis die Arbeiten erledigt waren. Danach konnte man schnell zum gemütlichen Teil übergehen.

Der Vorstand bedankt sich für die rege Teilnahme so vieler Mitglieder.


.................................................................................................................................................


Blaulicht

Bild der Woche