Donnerstag, 19. Oktober 2017



Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen

b_590_590_16777215_00_http___www.lauterneues.de_images_stories_com_form2content_p35_f6129_528.jpg

Am Samstag, 11. März 2017 (14:00 – 15:30 Uhr) können sich Frauen in Bad Lauterberg Tipps für mögliche Verhaltensweisen in bedrohlichen Situationen und zur Gegenwehr bei Grenzverletzungen holen, auch der Einsatz von selbstbewusster Körpersprache und Stimme wird trainiert.

Wen Do ist kein Kampfsport. Der Einsatz von selbstbewusster Körpersprache und Stimme wird trainiert. Der Kurs klärt über (sexualisierte) Gewalt auf und gibt Tipps für bedrohliche Situationen. Beim Wen Do ist Platz für Gespräche in der Gruppe z.B. über Ängst und über mögliche Verhaltensweisen zur Gegenwehr bei Grenzverletzungen und anderen Übergriffen. Weitere Informationen gibt es unter: www.wendo-grobecker.de

Die VHS-Veranstaltung findet in Kooperation mit der Gleichstellungsstelle der Stadt Bad Lauterberg, Inge Holzigel, und der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Göttingen, Angelika Kruse, statt.

Noch sind Plätze frei!

Kursleitung: Irina Grobecker
Kursort: Turnhalle Bahnhofstraße, Bad Lauterberg
Kursgebühr: 8 Euro
Bitte Turnschuhe mitbringen!


Nähere Informationen und Anmeldung bei der VHS-Geschäftsstelle in Osterode (Neustädter Tor 1-3, Tel. 05522 960 4450) oder im Internet unter www.vhs-goettingen.de.
.................................................................................................................................................


Blaulicht

Bild der Woche