Donnerstag, 22. Februar 2018


Geschrieben von PM am 18. Januar 2018.
Notizen

Aufbauklasse am Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium Herzberg

b_350_217_0_10___images_stories_bildarchiv_notiz.jpg

Nach der Umstellung vom achtjährigen auf den neunjährigen gymnasialen Bildungsgang wird es im Schuljahr 2018/19 die neue Einführungsphase (Jahrgang 11) geben. Diese ist für alle Schülerinnen und Schüler mit dem Erweiterten Sekundarabschluss I offen.

Der Schulausschuss des Landkreises Göttingen hat in seiner Sitzung vom 16.11.2017 beschlossen, dass für diese Schülerinnen und Schüler aus dem Altlandkreis Osterode eine Aufbauklasse am Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium (EMAG) eingerichtet werden soll. Diese soll für Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen mit nicht eigener gymnasialer Oberstufe der besonderen Förderung dienen und im Sinne der Anschlussfähigkeit auf die Qualifikationsphase vorbereiten.

Nähere Informationen zur Einführungsphase und Aufbauklasse sind auf der Website der Schule (externer Link) dargestellt. Persönliche Beratungsgespräche können mit Jens Wachsmuth, dem Koordinator der Sekundarstufe II, vereinbart werden per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter Telefon 05521 / 99 73-0.

Eine Informationsveranstaltung zu diesem Thema wird am Donnerstag, dem 01.03.2018, um 19.30 Uhr in der Aula des EMAG stattfinden. In diesem Rahmen wird auch über das Profilangebot, bestehend aus Informatik und Philosophie, informiert, das anstelle der zweiten Fremdsprache belegt werden kann, wenn diese seit dem 6. Schuljahr durchgehend belegt worden war. Diese Veranstaltung richtet sich an die Eltern und alle Schülerinnen und Schüler, die im Schuljahr 2018/19 die Einführungsphase besuchen wollen.


REWE - Frische aus Deiner Region

.................................................................................................................................................


Blaulicht

Bild der Woche