Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung von LauterNEUES erklären Sie sich damit einverstanden.

Sonntag, 19. August 2018


Geschrieben von PM am 23. Juli 2018.
Notizen

Waldbrandgefahr: Grillverbot an der Augenquelle

b_350_217_0_10___images_stories_bildarchiv_notiz.jpg

Auf Grund des seit Wochen anhaltenden trockenen und warmen Wetters und angesichts der Wald- und Flächenbrände der zurückliegenden Tage sieht sich die Stadtverwaltung Bad Lauterberg veranlasst, die Nutzung des städtischen Grillplatzes an der Augenquelle bis auf Weiteres zu untersagen. Selbst bei einer fachgerechten Nutzung der Grillstellen könne bei der derzeitigen Waldbrandgefahr nicht ausgeschlossen werden, dass es durch möglichen Funkenflug zu Selbstentzündungen der umliegenden Wald- und Wiesenflächen kommt. Verstöße gegen das Verbot würden zur Anzeige gebracht, so die Stadtverwaltung. Sie bittet alle vom Verbot Betroffenen um Verständnis.

Tipps zur Vermeidung von Wald- und Flächenbränden finden Sie auch hier.


.................................................................................................................................................


Stellenmarkt

Blaulicht

Bild der Woche