Donnerstag, 29. Juni 2017

Geschrieben von Elfriede Schneckenbeck am 23. November 2012
Frau Schneckenbeck sieht Sterne

Frau Schneckenbeck sieht Sterne: Schütze

Frau Schneckenbeck kann von hier aus die Sterne sehen. Wenn es dunkel ist.
Frau Schneckenbeck kann von hier aus die Sterne sehen. Wenn es dunkel ist.

LauterNEUES-Astrologin Elfriede Schneckenbeck hat wieder in die Sterne gesehen. So wird das neue Lebensjahr für Skorpione: 

Schütze (23. November bis 21. Dezember)
Liebe und Beziehungen:

Sie werden im kommenden Jahr eine alte Liebe wiedertreffen, die mit Ihnen verglichen aber noch richtig jung aussieht.

 

Beruf und Karriere:

Nach fünfzehn Jahren in derselben Firma sollten Sie nun die Einarbeitungsphase als abgeschlossen betrachten.

Gesundheit:

Falls Sie sich beide Beine brechen, wird Ihre Fortbewegung etwas eingeschränkt sein. Achten Sie auf Zugverkehr, wenn Sie auf Bahngleisen spazieren gehen.

 

Sonstiges:

Sie werden vergessen, die Pflanzen ihrer Nachbarin während ihres Urlaubs zu gießen. Nein, es ist keine gute Idee, die Nachbarin damit zu trösten, dass Sie das Füttern des Kanarienvogels auch vergessen haben. Obwohl der blöde Vogel sowieso nur Dreck gemacht hat.

Hören Sie auf Ihre innere Stimme, vor allem dann, wenn sie zu Ihnen durch einen Kopfhörer spricht.

Sie werden sich teure Schuhe kaufen, die furchtbare Blasen verursachen werden, nachdem Sie den Kassenbon weggeworfen haben.

 

Ihre Glückszahl im kommenden Jahr:

2


.................................................................................................................................................

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden
Melde Dich an um zu kommentieren

Blaulicht

Bild der Woche