Montag, 18. Dezember 2017

Geschrieben von Raphael am 09. Juni 2016
KGS - Insider

Präsentation der Projektwoche

Mit Mitmach-Aktionen, Führungen und Demonstrationen stellten die Schülerinnen und Schüler vor, was sie in der ProWo gemacht hatten

b_590_590_16777215_00_http___www.lauterneues.de_images_stories_com_form2content_p12_f4984_238.jpg

Vom 06.06. bis zum 09.06.2016 arbeiteten alle Schülerinnen und Schüler der fünften bis zehnten Klassen an der KGS Bad Lauterberg in 37 unterschiedlichen Projekten drei Tage lang zum Thema „Wir können was bewegen!“ Es gab Projekte zum Kochen und Backen bis hin zum Musizieren. Viele der Projekte wollten einerseits soziale Projekte in der Umgebung, wie die Tafel in Osterode, fördern, aber auch ein besseres Miteinander mit den Flüchtlingen an der Schule schaffen.

Die Präsentation der Projekte fand am Donnerstag (09.06.2016) von 16 bis 19 Uhr statt. Dort wurden die Projekte vorgestellt und Führungen gegeben – zu sehen waren unter anderem die neu gestaltete Mädchentoilette oder die Leinwandmalereien. Es gab diverse Angebote zum Mitmachen, wie zum Beispiel von dem Projekt „Inklusives Lernen“, wo man kennenlernen konnte, wie es ist, eine Behinderung zu haben.

 

Ein Artikel der „KGS-Insider“, der Projektwochenzeitung der KGS.
Die Redaktion stellt sich
hier vor.

Die Projektwoche 2016 an der Kooperativen Gesamtschule Bad Lauterberg findet vom 6. bis 9. Juni statt, das Thema ist „Wir können was bewegen“.

Alle Artikel der aktuellen ProWo-Zeitung gibt es hier.

Sie suchen Artikel von der Projektwoche 2015 (Thema KernGeSund) oder 2014 (Thema Menschenrechte)? Einfach im Suchfeld rechts oben „KGS-Insider“ eingeben und im Archiv stöbern.


.................................................................................................................................................

Blaulicht

Bild der Woche